// Ferdinand - 90 cm x 110 cm

Ferdinand - 90 cm x 110 cm

414 0 Kommentare • 2 Personen schauen sich das gerade an.

// von Sabrina Seck
Ferdinand_thumb1.jpeg
Ferdinand7_1_thumb1.jpg
Ferdinand5_1_thumb1.jpg
Ferdinand14_1_thumb1.jpg
Ferdinand_sofa12__2__thumb1.JPG

// Artikelbeschreibung

Unikat
Acryl auf Leinwand/Keilrahmen

Der Fuchs verkörpert die Verbindung von Wildheit und Schläue.
Bei den Germanen galt der Fuchs wie viele rote Tiere als dem Gott Thor, dem Hüter des Himmelsfeuers, geweiht. Bei den Kelten galt er als Diplomat, der immer einen Ausweg fand. Im antiken Griechenland war der Fuchs Dionysos, dem Gott der Wildheit, der Fruchtbarkeit und des Weines geweiht.

Großen Einfluss hat der Fuchs auch auf die japanische Mythologie. Hier gilt er als Glücksbringer und als vertrauter der Gottheit Inari, die selbst manchmal als Fuchs dargestellt wird. Kitsune, so der Fuchs in Japan, hat die Gabe, menschliche Gestalt anzunehmen – häufig die einer schönen Frau. In dieser Täuschung heiratet er dann oft einen Menschen.

Im Christentum wurden die meisten Tiere dämonisiert, so auch der Fuchs. Insbesondere wiederum wegen seines roten Fells, wurde er als die Verkörperung des Teufels angesehen. Möglicherweise stammt daher auch unser Ausdruck „fuchsteufelswild“. Im „Physiologus“, dem mittelalterlich-mythologischen Tierkundebuch wird der Fuchs wie der Teufel als arglistig und heimtückisch beschrieben. Er würde sich tot stellen, um so Vögel anzulocken und sie dann selbst zu fressen.

In Schlesien galt der Fuchs als Wettermacher, er braute das Wetter und das Unwetter. In Finnland wird das Nordlicht als „Feuer des Fuchses bezeichnet“.

Auch wenn der Fuchs immer wieder gejagt und getötet wird, sind seine Bestände noch stabil....noch.

Durch Digitalisierung und je nach Monitorauflösung kann es zu leichten Farbabweichungen kommen.

// Information zum Anbieter (Künstler(-in)/Galerie)

Seit über 20 Jahren begleitet Sabrina Seck nun schon die Leidenschaft zur Malerei. Bereits in der Grundschule zeigte sich ihr Talent für Farben und für das Zeichnen. Über die Jahre entwickelte sie sich stets im privatem Studium weiter, experimentierte mit verschiedenen Materialien und Farben, Lacken und Pasten, immer auf der Suche nach der stilistischen Selbstverwirklichung. Unterstützung fand sie hier auch bei namenhaften Künstlern und gezielten Workshops.

So entwickelte sich über die Jahre ihr unverwechselbarer Stil heraus, der sich prägnant in ihren farbigen Werken widerspiegelt.  Die abstrahierten Werke fordern den Betrachter nicht nur durch ihre Farbigkeit heraus, sondern auch durch die Kombination aus Beidem.

Ihre farbigen , ausdrucksstarken Werke spiegeln  Ihre Leidenschaft zur Farbe wieder. Ebenso die Verbindung zwischen Abstraktem und Gegenständlichen, auf dessen Suche sie all die Jahre war. Mit ihren Bildern kann sie ihre Liebe zu Tieren und der Malerei vereinen, ihnen mit prächtigen Farben Ausdruck verleihen, ihre Schönheit hervorheben und darauf aufmerksam machen, wie prachtvoll die Geschöpfe dieser Erde sind, die von uns Menschen zum Teil so verspottet, gequält und sinnlos getötet werden. Sie sollen, nein sie müssen geschützt werden. Es sind nicht einfach nur Tiere, sie sind soviel mehr als das. Können Sie es sehen?

// Atelier Sabrina Seck

Preis pro Artikel

3200.00 inkl. MwSt. (soweit erhoben)
zzgl. Versandkosten

//Artikelnummer: 17880

Nur 1x verfügbar

Angebot endet am 07.01.2022 um 22:29Uhr

// Artikel-Spezifikationen

// Maße

110cm x 90cm x 4cm

// Farben


// Stile

· Expressionismus

// Materialien

· Leinwand · Keilrahmen · Acrylfarben

// Versandbedingungen

// Versandkosten

Deutschland: 0.00 €

Österreich: 0.00 €

Frankreich: 0.00 €

Dänemark: 0.00 €

Italien: 0.00 €

Polen: 0.00 €

Tschechien: 0.00 €

Spanien: 0.00 €

Portugal: 0.00 €

Ungarn: 0.00 €


// Zahlungsweisen

Vorkasse, PayPal, Nachnahme, Barzahlung bei Abholung

// Lieferzeit

Deutschland: 5 - 7 Werktage

Österreich: 5 - 7 Werktage

Frankreich: 5 - 7 Werktage

Dänemark: 5 - 7 Werktage

Italien: 5 - 7 Werktage

Polen: 5 - 7 Werktage

Tschechien: 5 - 7 Werktage

Spanien: 5 - 7 Werktage

Portugal: 5 - 7 Werktage

Ungarn: 5 - 7 Werktage

Hinweis zur Verwendung von Cookies: diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Mit Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unseren Informationen zum Datenschutz