// Erinnerungen

Erinnerungen

433 0 Kommentare • 2 Personen schauen sich das gerade an.

// von Christel Gollner
Erinnerung_Oel_Lw_thumb1.jpg
Erinnerungen_1_thumb1.jpg
Erinnerungen_2_thumb1.jpg

// Artikelbeschreibung

Lichtspiele an der Ostsee entstand bei einem Symposion in Kaliningrad, an welchem die Künstlerin Christel Gollner teilnahm. Vor Ort wurde die Stimmung von Himmel und Meer eingefangen.

Christel Gollner wurde 1937 in Bielefeld geboren und wirkt seit 1963 als freischaffende Malerin in Bayreuth.
Von 1979 bis 1999 war sie als Kursleiterin und Dozentin sowie als Werkstattgaleristin in verschiedenen Bereichen künstlerisch tätig.
Zahlreiche Seminare an der Kunstkademie Bad Reichenhall unerstützten ihr bildnerisches und grafisches Schaffen, das neben abstrahierten Menchen- und Landschaftsgemälden insbesondere Stadtdokumentationen umfasst.
Gerne beteiligt sich die Künstlerin an internationalen Symposien und Reisen in ferne Länder; hier kann sie sich ganz ihrer Kunst widmen. Dabei ist ihr der Austausch mit fremden Künstlern ebenfalls wichtig.
Zitat von Christel Gollner: "Wenn ich an einem Werk arbeite, vergesse ich die Zeit und mich selbst".

In vielen ihrer Gemälde spiegeln sich Erlebtes, einmal Gesehenes, wider. Das wechselnde Licht des Himmels, die unterschiedlichen Wolkenbildungen und die Weite der Landschaft oder eines Gewässers verzaubern sie so, dass sie alles in sich aufnehmen und bewahren kann. Später entstehen daraus ihre Himmelslandschaften und beispielsweise die Serien von Wüstenbildern in Usbekistan, aber auch unmittelbar vor Ort Ostsee-Gemälde an der Künste von Litauen und Samland.

Ausstellungen:
Regional/National:
Bayreuth, Kulmbach, Lichtenfels, Rudolfstadt/Thüringen, Hof, Hassfurth, Neudrossenfeld, Wunsiedel, Waischenfeld, München, Nürnberg, Münchberg
International:
Annecy/Frankreich, Bad Alexandersbad/Tschechien, ART Expo/New York, Wels/Österreich, Nidda/Litauen, Vilnius/Litauen

// Information zum Anbieter (Künstler(-in)/Galerie)

Die KUNSTGALERIE MARION KOTYBA wurde im November 2017 gegründet und befindet sich im Herzen der Kulmbacher Altstadt - in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes und des historischen Rathauses. Der Schwerpunkt der Galerie liegt auf zeitgenössischer Kunst aus dem Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie und Bildhauerei. Neben der Präsentation von etablierten Künstlern verfolgt die KUNSTGALERIE MARION KOTYBA das Ziel, junge Talente und Nachwuchskünstler zu entdecken, zu fördern und ihre Vielfalt zu zeigen. Entdecken sie die Werke der Stammkünstler der Galerie auf der Plattform Argato. Lassen sie sich ansprechen von der lebendigen Vielfalt der Exponate zeitgenössischer, bildender Kunst. Jedes Werk ist ein Original und trägt die unverwechselbare Handschrift des jeweiligen Künstlers. Natürlich können Sie auch persönlich in der KUNSTGALERIE MARION KOTYBA vorbei kommen, die Originale betrachten und sich ausführlich beraten lassen. Ich freue mich auf Sie.        http://www.marionkotyba.de      

                                                             

 

 

 

 

// Weitere Angaben zu Zahlung und Versand

  1. Weltweiter Versand nach Zahlungseingang (Vorkasse), mit Rechnungsstellung und Echtheitszertifikat
  2. Versicherter Versand
  3. sorgfältige Verpackung und Sendungsverfolgung
  4. Vorkasse per Banküberweisung
  5. Barzahlung bei Selbstabhoung in der KUNSTGALERIE MARION KOTYBA, Oberhacken 3, 95326 Kulmbach

 

// KUNSTGALERIE KULMBACH

Preis pro Artikel

2800.00 inkl. MwSt. (soweit erhoben)
zzgl. Versandkosten

//Artikelnummer: 18271

Nur 1x verfügbar

Angebot endet am 20.03.2022 um 10:09Uhr

// Artikel-Spezifikationen

// Maße

80cm x 100cm x 2cm

// Farben


// Techniken

· Acrylmalerei

// Stile

· Informelle Kunst

// Materialien

· Leinwand

// Versandbedingungen

// Versandkosten

Deutschland: 30.00 €

Österreich: 30.00 €

Schweiz: 30.00 €


// Zahlungsweisen

Vorkasse, Barzahlung bei Abholung

// Lieferzeit

Deutschland: 5 - 7 Werktage

Österreich: 5 - 7 Werktage

Schweiz: 5 - 7 Werktage

Hinweis zur Verwendung von Cookies: diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Mit Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unseren Informationen zum Datenschutz